BBN Mécanique SA – Weiss GmbH: eine erfolgreiche Partnerschaft

Gerade in „herausfordernden Zeiten“ sind Kooperationen und Partnerschaften wichtiger denn je für Kundenzufriedenheit.

Seit 23. Juli 2020 ist das Schweizer Unternehmen BBN Mécanique SA, das sich vornehmlich mit der Produktion und Entwicklung von Hochpräzisionsspindeln für die Schweizer Uhrenindustrie beschäftigt, neuer Service-Partner der WEISS Spindeltechnologie Group – a Siemens Company. Zukünftig bieten die beiden Unternehmen gemeinsam einen umfassenden Revisionsservice für die Wirtschaftsregion Schweiz und Frankreich.

Martin Boeni, Managing Direktor und Eigentümer von BBN und Prof. Dr. Ingomar Kelbassa, CEO der Weiss Group, unterzeichneten feierlich die Partnerschaft in Maroldsweisach, dem Stammsitz des weltweit rund um die Spindel tätigen Unternehmens (Entwicklung, Produktion und Service von Spindelsystemen).